Filmdatenbank

zurück

Shaun das Schaf - Ufoalarm

Kinder/Familie ab 4
LandGB 2019
Laufzeit87
PrädikatFür die ganze Familie

Filmbeschreibung:

Zweiter Leinwandauftritt von Aardmans Publikumsliebling, in dem er auf eine Außerirdische trifft.

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit Bitzer herumschlagen, der all seine tollen Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit ihrem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandete, sieht er seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich völlig neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen! Gemeinsam erleben die beiden jede Menge Abenteuer, auch wenn gleichzeitig klar ist, dass ihre Zufallsbegegnung nicht von Dauer ist. Oberstes Ziel der gestrandeten Alien-Dame ist es nämlich, wieder nach Hause zu kommen...

Aardmans Publikumsliebling "Shaun - Das Schaf" hat in seinem zweiten Leinwandauftritt eine Begegnung der dritten Art, eine höchst vergnügliche versteht sich. Die Macher, die des vorherigen Hits wirken als Produzenten und Autoren, Newcomer als Regisseure, wirbeln das gemütliche Farmleben in der englischen Provinz mit "E.T." und Roswell-Begeisterung kräftig auf und liefern jede Menge Gags und Zitate, die junge ebenso wie erwachsene Zuschauer goutieren können. Originelle, liebenswerte Unterhaltung, die in bewährter Manier ohne Dialoge auskommt.

RegieWill Becher, Richard Phelan
VerleihImpuls Pictures AG
Homepagehttp://www.studiocanal.de/kino/shaun_das...

zurück

powered by FRONT OFFICE Sinema.net, © SiTec Computertechnik GmbH, 2011