Zurück | Meine Daten | Meine Tickets | Warenkorb | VIP-Konto | Abmelden

Demnächst im Kino

Cash Truck

Cash Truck
Start: 30.07.2021

Nach THE GENTLEMEN ist Guy Ritchie bereits wieder zurück: Für CASH TRUCK vereint sich der Erfolgsregisseur wieder mit Actionheld Jason Statham und bringt einen explosiven Rachethriller auf die Leinwand. Ebenfalls im Cast mit dabei: Josh Hartnett, Scott Eastwood und Rappper Post Malone in seiner ersten Filmrolle. Nach einem tödlichen Überfall auf einen ihrer gepanzerten Wagen stellt das in L.A. ansässige Geldtransport-Unternehmen Fortico Securities einen mysteriösen neuen Mitarbeiter namens Patrick Hill (Jason Statham), genannt H, ein. Während er von seinem Partner Bullet (Holt McCallany) eingearbeitet wird, scheint H zunächst ein ruhiger, unauffälliger Typ zu sein, der seinen Job macht um damit seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Doch als er und Bullet zur Zielscheibe eines versuchten Raubüberfalls werden, zeigen sich Hs beeindruckende Fähigkeiten. Er ist nicht nur ein hervorragender Schütze, der auch im Nahkampf geschickt ist, sondern auch furchtlos, rücksichtslos und zornig – denn nichts treibt ihn so an wie seine Rachegedanken…

Filmdetails

Ostwind - Der grosse Orkan

Ostwind - Der grosse Orkan
Start: 30.07.2021

Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten. Fünfter und letzter Teil der „Ostwind“-Reihe.

Filmdetails

The Green Knight

The Green Knight
Start: 30.07.2021

Sir Gawain (Dev Patel) ist der rücksichtslose und eigenwillige Neffe von König Arthur (Sean Harris). Als der Green Knight (Ralph Ineson) an den Hof kommt, ein gigantischer Mann mit Smaragdhaut, nimmt Sir Gawain die Herausforderung an und stellt sich dem Fremden. Der Green Knight verliert seinen Kopf – und ein Jahr später ist die Zeit für Sir Gawain gekommen, sich ihm erneut zu stellen. Er bricht auf und muss auf seiner Reise zum Green Knight gegen Geister, Riesen, Diebe und Intriganten kämpfen. Er muss zu sich selbst finden und er muss seiner Familie und dem Königreich beweisen, dass er ein Held ist. Auf Gawain wartet die ultimative Herausforderung.

Filmdetails

Kaiserschmarrndrama

Kaiserschmarrndrama
Start: 06.08.2021

Es scheint, als wären die entspannten Zeiten für den Provinzpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) vorbei: Und nein, daran ist nicht der Mord des Webcam-Mädchens aus dem Dorf schuld. Den Fall geht er ganz lässig an, wie immer! Der Grund für seine aufkeimende Unruhe ist vielmehr sein Kollege Rudi (Simon Schwarz), der einen Unfall hatte und vorerst auf den Rollstuhl angewiesen ist. Ganz nebenbei gibt der Franz dafür auch noch die Schuld und nistet sich kurzerhand auf dem Hof ein. Fortan erwartet er von seinem Gefährten nicht weniger als vollste Unterstützung und Rundumbetreuung! Doch die Krönung des Ganzen ist eigentlich Eberhofers Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff). Die hat sich mit Eberhofers Bruder Leopold (Gerhard Wittmann) zusammengetan und will neben dem Hofgrundstück ein Doppelfamilienhaus mit einer Gemeinschaftssauna bauen. Zum Glück ist Franz nicht der Einzige, dem das gehörig gegen den Strich geht! Auch Papa Eberhofer (Eisi Gulp) ist alles andere als begeistert von der Idee. Zu dem illustren Treiben gesellt sich noch eine Motorradgang und Fleischpflanzerl, die mit Marihuana versetzt sind. Ach, und das Mordopfer? Da muss Franz zu seinem Entsetzen feststellen, dass seine besten Freunde Simmerl (Stephan Zinner) und Flötzinger (Daniel Christensen) Stammkunden bei ihr waren ... Fazit: Die Eberhofer-Krimis zeigen selbst im siebten Anlauf keinerlei Abnutzungserscheinungen. Auch „Kaiserschmarrndrama“ ist erneut ein immens unterhaltsamer Krimi-Schwank, selbst wenn der Mordfall diesmal ganz besonders knapp und wie nebenbei mit abgehandelt wird.

Filmdetails

972 Breakdowns

972 Breakdowns
Start: 19.08.2021

Studium abgeschlossen und was jetzt? Das fragen sich fünf frisch gebackene Künstler und verkaufen all ihren Besitz, lassen ihr altes Leben hinter sich. Das gemeinsame Ziel: Auf alten russischen Ural-Motorrädern mit Seitenwagen auf den 43.000 Kilometer langen Weg nach New York City geht es durch kasachische Gewitter, in die mongolische Wüste, entlang tausender Kilometer Wellblechpisten. Unterwegs begegnen sie den unterschiedlichsten Menschen. Mit Ihrer Hilfe fahren sie immer ein Stückchen weiter - bis zum nächsten der insgesamt 972 Breakdowns. In der Not werden sie zu Mechanikern und „Ärzten“, aber auch die endlose Bürokratie und die eiskalte offene See zwischen Russland und Alaska fordern ihren Erfindergeist. Aus dem Filmmaterial einer dreijährigen Reise durch unwegsame und verlassene Gegenden ist ein unglaublich starker Roadmovie entstanden, der seinesgleichen sucht. Ihre Reise scheint unmöglich, doch sie folgen weiter ihrem Leitfaden - wo der eigentliche Plan nicht mehr aufgeht, wird es kreativ! Ein inspirierender Film über die Kunst, das Leben mitzugestalten.

Filmdetails

Killer

Killer's Bodyguard 2
Start: 26.08.2021

Michael Bryce (Ryan Reynolds) hat sich von seinem Job als Personenschützer verabschiedet. Die vergangenen Ereignisse haben dem zähen Kerl ordentlich zugesetzt. Auf der Couch seiner Therapeutin jammert er sein Leid. Auf Anraten der Expertin nimmt sich Bryce eine ausgedehnte Auszeit, um seine Mitte wieder ins Lot zu bringen. Fern von allem, was er kennt und ihn an Darius Kincaid (Samuel L. Jackson) erinnert, will er in einem traumhaften Freizeitressort entspannen. Die Ruhe währt nicht lange, als Sonia Kincaid (Salma Hayek) auftaucht und Bryce eher unfreiwillig in eine neue Mission zieht. Um Darius aus den Händen der Mafia und eines wahnsinnigen Schurken (Antonio Banderas) zu befreien, benötigt sie die Hilfe des ehemaligen Bodyguards. Ehe sich Michael versieht, steckt er in einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd um die Welt.

Filmdetails

Monte Verità

Monte Verità
Start: 27.08.2021

Der bildgewaltige Schweizer Film, der auf wahren Gegebenheiten basiert, wirft damit die - leider immer noch sehr aktuelle - Frage auf, wieviel Selbstbestimmung eine Frau in ihrem Leben haben darf, ohne dabei von der Gesellschaft kritisiert zu werden. 1906: Eine Zeit im Umbruch. Ängste und Hoffnungen prägen die Gesellschaft. Die ersten Aussteiger - zu denen auch der junge Hermann Hesse zählt - suchen ihr Paradies und finden es im Süden der Schweiz, auf dem Monte Verità. Die Reformer legen nicht nur ihre Kleider ab, sondern ebenso das geistige Korsett, an dem die Gesellschaft zu ersticken droht. Auch die junge Mutter Hanna Leitner zieht es ins tessinische Ascona, um ihrer bürgerlichen Rolle zu entfliehen. Hin- und hergerissen zwischen Schuldgefühlen gegenüber ihrer zurückgelassenen Familie und der Faszination eines selbstbestimmten Lebens entdeckt Hanna nicht nur ihre Leidenschaft zur Kunst der Fotografie, sondern findet - inmitten idyllischer Natur - ihre eigene Stimme

Filmdetails

Auf die eigene Art

Auf die eigene Art
Start: 10.09.2021

Drei aussergewöhnliche Menschen erzählen mit einzigartigem Charisma ihre herrlich unbürgerliche Lebensgeschichte. Warum Tierschutz schon Zuhause beginnt, das innere Leben zählt und nichts weggeworfen wird, ist Fundament ihres Lebens. Ein naturverbundener Film der facettenreicher nicht sein könnte.

Filmdetails

WILD - Jäger  & Sammler

WILD - Jäger & Sammler
Start: 21.10.2021

"WILD - Jäger und Sammler" stellt eine der ältesten Kulturtechniken der Welt zur Debatte und dokumentiert aus unterschiedlichen Perspektiven authentisch das Wesen der Jagd. Der Filmemacher, Jäger und Forstingenieur Mario Theus konfrontiert das Publikum mit brisanten Fragen zu unserer ambivalenten Beziehung zu Wild-, Haus- und Nutztieren, und er dokumentiert schonungslos Widersprüche, die unserem Fleischkonsum zu Grunde liegen.

Filmdetails