Demnächst im Kino

Into the Beat

Into the Beat
Start: 16.07.2020

Katya (Alexandra Pfeifer) ist eine junge talentierte und aufstrebende Ballerina. Sie steht kurz davor, ein begehrtes Stipendium für die New Yorker Ballet Academy zu bekommen. Seit dem Tod ihrer Mutter hat sie ein inniges Verhältnis zu ihrem Vater Victor (Trystan Pütter), der selbst ein gefeierter Ballettstar ist. Katyas Welt gerät aus den Fugen, als Victor verunglückt und er daraufhin seine Karriere an den Nagel hängen muss. Noch mehr als je zuvor, legt Victor großen Wert darauf, dass seine Tochter als Ballerina eine gute Ausbildung erhält, um so die Familientradition fortzuführen. Dabei steht New York für ihr großes gemeinsames Ziel. Eines Tages trifft Katya auf eine Gruppe junger Breakdancer und ist fasziniert von dieser Welt, in der es anscheinend weder Regeln, noch Schwerkraft gibt. Sie lernt Marlon (Yalany Marschner) kennen, der anbietet, ihr ein paar Schritte zu zeigen. Es dauert nicht lange und die beiden Tänzer nähern sich an. Mit der Ballerina erlebt Marlon zum ersten Mal das Gefühl der Gemeinschaft. Katya wiederum findet in Marlon nicht nur neue Freiheiten, sondern auch ihren ganzen eigenen Stil im Breakdance. Doch die neu gewonnene Liebe und Lebensart stehen in Widerspruch zu den Plänen von Vater Victor. Katya ist hin- und hergerissen

Filmdetails

Takeover - Voll vertauscht

Takeover - Voll vertauscht
Start: 16.07.2020

Als Danny und Ludwig (Heiko und Roman Lochmann) in einem Freizeitpark aufeinandertreffen, können sie ihren Augen kaum trauen: Sie sehen sich nicht nur sehr ähnlich, nein, sie sind auch noch im gleichen Alter! Doch das war es dann auch schon mit den Gemeinsamkeiten. Denn die Welten, aus denen die beiden Volljährigen kommen, könnten unterschiedlicher nicht sein: Während Ludwig nicht aufs Geld achten muss und sich kaufen kann, was er will, ist Heiko arm und am Ende eines jeden Monats froh, wenn noch etwas Geld übrig ist. So kommen die beiden Jungs noch im Park auf die Idee, die Rollen zu tauschen und in das Leben des anderen einzutauchen. Der verwöhnte Ludwig ist nun in Dannys Familie, die können zwar finanziell keine großen Sprünge machen, dafür pflegen sie einen großen Zusammenhalt innerhalb der Familie. Danny nutzt die Zeit bei Ludwigs Verwandtschaft, um sich endlich mal keine Gedanken ums Geld zu machen und bereitet sich auf einen Liederwettstreit vor. Doch Ludwigs Schwester Lilly hat die beiden durchschaut und droht den Tausch von Ludwig und Danny auffliegen zu lassen.... Junge Verwechslungskomödie mit den als "Die Lochis" bekannten Youtube-Stars Heiko und Roman Lochmann, die mit "Bruder vor Luder" ihren ersten kinoauftritt hatten. Außer auf Slapstick setzt die Produktion von Pantaleon Films auch auf Gefühl. Die Zwillinge werden vor der Kamera von den erfahrenen Koleg*innen Alexandra Neldel und Kai Wiesinger sowie von Lisa Marie Koroll aus den "Bibi &Tina"-Filmen ergänzt.

Filmdetails

TENET

TENET
Start: 30.07.2020

Neuer Film von Regisseur Christopher Nolan („The Dark Knight“-Trilogie, „Dunkirk“), um dessen genaue Handlung ein großes Geheimnis gemacht wird. Bislang ist bekannt, dass ein Mann (John David Washington) rekrutiert wird, um gemeinsam mit einem Team einen besonderen Auftrag auszuführen. Möglich ist, dass er sogar sterben musste oder zumindest zum Sterben bereit sein musste, um zu beweisen, dass er geeignet ist. Die Aufgabe: den Dritten Weltkrieg verhindern! Dabei spielen Zeitreisen eine Rolle oder zumindest die Fähigkeit der Zeit, sowohl vorwärts als auch rückwärts zu laufen

Filmdetails

Fabio Landert & Cenk Korkmaz

Fabio Landert & Cenk Korkmaz
Start: 10.09.2020

Der Oberbürer Comedian Fabio Landert, Gewinner des Swiss Comedy Award in der Kategorie SRF 3 Comedy Talent 2019, reitet auf der Erfolgswelle! Mit seinem ganz eigenen Stil verbindet der 30-jährige klassische Stand-Up Comedy mit unterhaltsamen Alltagsgeschichten und dies immer mit einer Prise Ironie und Authentizität. Er stand bereits im legendären Berliner Quatsch Comedy Club auf der Bühne und ist der erste Schweizer, dem es gelungen ist, am grössten deutschen Comedy-Format «Nightwash» mit dabei zu sein. Von tosendem Beifall, Standing Ovations und einem abendfüllenden Programm in ausverkauften Theatersälen - davon hat sein Begleiter Cenk Korkmaz hingegen keinen blassen Schimmer. Mit einer Handvoll Auftritten gilt der Winterthurer als Newcomer unter den Newcomern. Aber unter Jenen scheint er mit Abstand der Beste zu sein. Dabei scheint er selbst nicht immer zu wissen, wohin die Reise geht und was als nächstes passiert. Urkomisch und Bauch-lach-weh ist garantiert! Bandcontest

Filmdetails

007 - KEINE ZEIT ZU STERBEN

007 - KEINE ZEIT ZU STERBEN
Start: 12.11.2020

Filmdetails